Übungsfirmen - Ein wichtiger Teil unserer Praxiskompetenz

Die Arbeit in einer Übungsfirma (Üfa) bildet im 4. Jahrgang der Handelsakademie und in der 3. Klasse der Handelsschule einen wesentlichen Bestandteil der praxisorientierten Ausbildung.
In einem speziell ausgestatteten BWZ (betriebswirtschaftliches Zentrum) arbeiten die Schülerinnen und Schüler ein Jahr lang wie in einem richtigen Betrieb. Jede/r hat seine Aufgabe: im Marketing, in der Personalabteilung, im Ein- oder Verkauf, in der Geschäftsführung usw. Diese praxisnahe Ausbildung wird durch die wirtschaftlichen Beziehungen zu den derzeit über 1000 Übungsfirmen in ganz Österreich, aber auch durch internationale Kontakte ermöglicht.

Erweitert wird der Praxisbezug durch Fachvorträge aus der Wirtschaft (Finanzamt, Gebietskrankenkasse und Gewerkschaft) sowie durch die Exkursionen zu den unterschiedlichsten Firmen und die Teilnahme an Wettbewerben.
Trainiert werden in diesem Zusammenhang auch Schlüsselqualifikationen wie z. B. die Kooperations- und Teamfähigkeit, sowie das selbstständige und genaue Arbeiten.

Unsere Übungsfirmen:

All Sports Sportartikelhandels-GmbH  allsports@479.uebungsfirmen.at
Electec GmbH  electec@1267.uebungsfirmen.at
Flip Clip GmbH  flipclip@1265.uebungsfirmen.at
Haus und Garten GmbH  haus_garten@484.uebungsfirmen.at
Italmoda TextilhandelsgesmbH  italmoda@482.uebungsfirmen.at
Mc Tec Bürotechnikhandels-GmbH  mctec@480.uebungsfirmen.at
Starlight GmbH  starlight@837.uebungsfirmen.at
Young Décor GmbH  youngdecor@1119.uebungsfirmen.at

 

Üfa-Arbeit2
© REDHARE OG