Sieg beim Wettbewerb Businessplan

Samstag, 5. Mai 2018 | Erich Dallinger

Bester Businessplan in Österreich von Schülern der HAK Vöcklabruck!

Großartiger Erfolg!

Schüler der HAK Vöcklabruck erstellten besten Businessplan Österreichs und siegten beim Bundesfinale in Innsbruck! Jakob Grander, David Hemetsberger, Michael Holzapfel und Noel Nwafor siegten nicht nur beim OÖ Landesfinale, sondern setzten sich nun auch beim Bundesfinale des Bank Austria Businessplan-Wettbewerbes in einem hochwertigen Bewerb gegen stärkste Konkurrenz von Schulen aus ganz Österreich mit über 200 eingereichten Businessplänen durch. Mit einer spannenden Geschäftsidee, einem sehr gut ausgearbeiteten Businessplan und einem exzellenten „pitch“ überzeugten die Schüler die Jury und durften unter anderem den Siegerscheck in der Höhe von 1.000 EUR entgegennehmen.

Herzliche Gratulation!

Die HAK Vöcklabruck ist stolz auf euch!