Lernwerkstatt

Lernen zu Hause und allein ist manchmal schwierig und man gibt deshalb vielleicht zu schnell auf. Die Folge sind schlechte Leistungen, schlechte Noten, traurige Eltern……………FRUST!

Die Lernwerkstatt ist eine Einrichtung für Schüler, die helfen soll, ihre Lernergebnisse zu verbessern. Die Lernwerkstatt bietet Unterstützung beim Lernprozess an. Du erledigst hier deine Hausübungen. Du kannst dich gezielt auf die nächste Schularbeit oder auf den nächsten Test vorbereiten. Du kannst die Computer und die Bibliothek nutzen und bist nicht allein mit deinen Aufgaben.
Die Schüler werden von Lehrern und Lernpeers begleitet. Lernpeers sind gute Schüler, die von Fachlehrern gezielt ausgewählt werden.
Die Lernwerkstatt ist eine effiziente Begleitung des Lernprozesses. Um dein Lernerfolg zu ermöglichen sind gewisse Regeln zu folgen:

Regeln:

  • Die Lernwerkstatt ist nachdem du dich angemeldet hast VERBINDLICH! Du musst an allen Terminen teilnehmen! Bei Krankheit musst du dich im Sekretariat oder beim Prof.  Andersen rechtzeitig abmelden.
  • Du hast im Vorhinein geplant und in deinem LW-Tagebuch eingetragen, welche Arbeitsaufgaben du in der LW machen willst. Die Arbeitsmaterialien und dein LW-Tagebuch hast du immer dabei.
  • Du arbeitest konzentriert mit deinen Aufgaben. Du redest leise damit du die anderen nicht beim Lernen störst!
  • Dein Handy liegt ausgeschaltet in deiner Schultasche. Solltest du aus einem wichtigen Grund dein Handy brauchen, musst du vorher den Lehrer fragen!
  • Wenn du Hilfe brauchst, ersuchst du die anwesenden LERNPEERS oder LEHRER um Unterstützung.
  • Im PC-Raum ist das Trinken und Essen nicht erlaubt.


lernwerkstatt-01sw
Lernen macht durchaus Spaß | © REDHARE OG

Fakten:

  • 2 x wöchentlich (Mittwoch und Donnerstag)
    von 13:15 bis 14:50.
  • Wahlmöglichkeit, ob 1 x oder 2 x pro Woche
  • 16 - 18 Nachmittage im Semester
  • Unterstützung durch Lernpeers und Lehrer


Nächste Termine:

Mittwoch 12.12.2018, 13:15 - 14:50  Raum 220

Lernpeers:   SAHIN Pelin (1BK), BAUER Melanie (2BK), HEMETSBERGER Elena (2BK), BOSNJAKOVIC Julia (3AK), STIX Matthias (4BK), HUEZ Sandra (5CK)

Lehrer: Prof. Kirchmayr (UNC/BW/WINF), Prof. Janisch (Engl)

Donnerstag 13.12.2018, 13:15 - 14:50  Raum 220

Lernpeers: HEMETSBERGER Lisa (1BK), MIHAJLOVIC Jovanna (1BK), BUREK Ajna (3AK), MUß Helena (4BK), CONCAREVIC Daniel (4BK)

Lehrer: Prof. Andersen (UNC, BWL), Prof. Schieber (Math), Mag. Stadlmayr (Ital)





Feedback der Schüler und Schülerinnen, welche die Lernwerkstatt besucht haben!

"Die Lernpeers sind super!"     "Gutes Lernklima"        "Meine Noten haben sich verbessert!"   "Lehrer und Lernpeers sind sehr bemüht und sehr hilfsbereit"  "Sehr hilfreich für die Bewältigung von Hausübungen"  "Ich kenne mich plötzlich aus!"    " Der Unterrichtsstoff wird durch die Erklärungen in der LW verständlich"  " Eine SUPER Lernunterstützung – DANKE!"     "Ich konnte meine HÜ viel besser erledigen als zu Hause"